Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Das sind wir Chronik unserer Stücke 1998 Die Männerwallfahrt  1999 Eine fast sündige Nacht 2000 Der ledige Baugrund 2001 Opa´s 75.Geburtstag 2002 Die radikale Kur 2003 Der Bäurinnenausflug 2004 Der verheiratete Junggeselle 2005 Lieber einen Mann, als gar keinen Ärger! 2006 Leih dir einen Mann 2009 Psychostress und Leberwurst 2010 Mit Schlafsack und Kamillentee 2011 Männer haben´s auch nicht leicht! 2012 Das verflixte Testament 2013 Das falsche Fenster 2014 Und ewig lockt das Weib! 2015 Drei Weiber und ein Gockel 2016 Ich heirate nie 2017 Hilfe die Griechen kommen! 2019 Da Himme wart net 2020 Termine Anreise Kontakt / Impressum 

1999 Eine fast sündige Nacht

Theater 1998

Theater 2000

Theatersaison 1999

"Eine fast sündige Nacht!"

Eine kleine Inhaltsangabe:

Die Verwechslungen und Verwirrungen in dieser Nacht gehen bis an die Grenzen des Abgrunds – aber niemand stürzt hinab.

Die Personen und ihre Darsteller:

Alois Steinberger, Wirt -- Josef Heiml Wabi, seine Frau -- Monika Hager Rosi, Wirtstochter -- Ursula Sattlecker Burgi, Küchenhilfe -- Gabriele Kühleitner Girgl, Hausel -- Rupert Fellner Koni Kraxer, Heiratsvermittler -- Walter Kaiser Stefan Kopler, Rosis Freund -- Werner Nöhammer Tante Amalie, Rosis Tante -- Ernestine Schuster Regie -- Josef Heiml Souffleur -- Franz Neudorfer



Theatergruppe Frankenmarkt

Die pure Freude am Spiel!